International Registry Relapsed AML 2009

Rezidivtherapie der AML bei Kindern und Jugendlichen (International Registry Relapsed AML 2009)

Für die Kinder, die trotz der intensiven Chemotherapie einen Rückfall erleiden, wurde das internationale Register „International Registry Relapsed AML 2009“ eingerichtet. Dies gibt aktuelle Empfehlungen zur Rezidivtherapie und untersucht Fragen zur Epidemiologie, neuen diagnostischen Optionen, prognostischen Faktoren und Mechanismen der Leukämieentstehung.

Registerleitung Deutschland

Prof. Dr. med. Dirk Reinhardt

Für mehr Informationen siehe auch unter: www.kinderkrebsinfo.de

Suchen
Benutzeranmeldung